Navigation

Aktuelles

Klausureinsicht Wintersemester 2019/2020

Aufgrund der derzeitigen Situation können wir noch nicht bekanntgeben, wann es die Möglichkeit zur Einsichtnahme der Klausuren geben wird. Sobald sich etwas ändert, werden die entsprechenden Termine hier auf der Homepage bekannt gegeben.

DIPCAT – Designing Innovative Pedagogy for Complex Accountancy Topics – Intensive Study Programme 2019 in Bournemouth

Im Rahmen einer Erasmus+ Strategischen Partnerschaft fand vom 1. bis 7. September 2019 ein Intensive Study Programme (ISP) in Bournemouth (UK) statt. Während der einwöchigen Veranstaltung nahmen 8 Studierende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg an vier verschieden Workshops teil. Behandelt wurden u.a. Themen wie „Accounting for Financial Instruments“, „International Taxation“ und „Digitalization in Auditing“. Die Vielfalt durch 70 Studierende aus 13 europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten bereicherte das Programm. Die Studierenden lernten nicht nur andere Kulturen kennen, sondern konnten sich während der Workshops mit ihrem unterschiedlichen Wissen einbringen. Aufgrund der verschiedenen Vorkenntnisse und Sichtweisen gab es lebhafte Diskussionen, die teilweise auch beim abendlichen Zusammenkommen für Gesprächsstoff sorgten. Der Spaß kam während dieser Woche aber auch nicht zu kurz. So wurden zum Beispiel ein Zipline-Flug, eine Bus-Tour durch Bournemouth und ein Pub Quiz veranstaltet. Abgerundet wurde das ISP mit einer Zertifikatsverleihung sowie einem tollen Event im Russel-Cotes Museum.

Video zum ISP Bournemouth

Gefördert wurde das Intensive Study Programme durch Mittel aus dem Erasmus+ Programm der Europäischen Union sowie durch Mittel der Nürnberger Steuergespräche e.V. (www.nuernberger-steuergespraeche.de), dem Alumni-Verein der Lehrstühle für Steuerlehre, Steuerrecht und Prüfungswesen.

Wegweiser Digitalisierung

Durch die Verfügbarkeit der Daten in digitaler Form ergeben sich neue Aufgaben, aber auch Chancen. Für deren Bewältigung ist die Beschäftigung mit verschiedenen IT-Systemen und Standards notwendig.

Einen Überblick zum Lehrangebot am Fachbereich verschafft der Menüvorschlag „Digitization & Analytics in FACT“. Aber auch unabhängig von Bachelor oder Master gibt es außerhalb der FAU eine Reihe von guten und kostenlosen Online-Schulungsangeboten. Der „Wegweiser Digitalisierung“ (siehe Menüleiste) soll hierfür eine Orientierungshilfe bieten.

Wirtschaftsprüferexamen auch als Modulprüfung über 6 Jahre möglich
Die vier Prüfungsgebiete des WP-Examens müssen nicht mehr als Blockprüfung geschrieben werden. Man hat dazu jetzt bis zu 6 Jahre Zeit und kann die Gebiete in beliebiger Reihenfolge ablegen. Näheres dazu in einem Video der Wirtschaftsprüferkammer.

Praktikums- und Stellenbörse der WPK
Die WPK hat in ihrem Onlineauftritt eine Praktikums- und Stellenbörse entwickelt. Unter www.wpk.de/boersen/ finden sich Stellenangebote von vielen mittelständischen WP/vWP-Praxen als auch von den sogenannten „Big Four“. Die Praktikums- und Stellenbörse richtet sich insbesondere an Studierende und Absolventen mit Interesse an den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.