Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Lehrstuhl

Andreas Seebeck, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Ansprechpartner für folgende Lehrveranstaltungen/ Themen:

  • Sonderbilanzen und Sonderprüfungen
  • Spezialfragen der Rechnungslegung
  • Prüfungstechnik
  • Anrechnung von Studienleistungen/ Auslandsanerkennung
  • Partneruniversität Université du Luxembourg (ERASMUS)
  • Mentorenprogramm
  • Anrechnung von Studienleistungen auf das Wirtschaftsprüferexamen (§13b WPO)

Lebenslauf:

Andreas Seebeck M.Sc. wurde in Bremen geboren.

Nach dem Abitur absolvierte er einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre in einem dualen Studienprogramm an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen und Marketing. Anschließend war er drei Jahre als (Senior-)Assistant im Bereich Wirtschaftsprüfung bei Ernst & Young in Wien tätig. Von Oktober 2013 bis September 2015 studierte er den Masterstudiengang Finance Auditing Controlling Taxation (Master of Science) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in dessen Rahmen er die Zertifikate „Angewandte Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre in der Wirtschaftsprüfung“ und „Wirtschaftsrecht in der Wirtschaftsprüfung“ gem. §13b WPO erwarb.

Seit Oktober 2015 arbeitet er am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Prüfungswesen als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Forschungsschwerpunkte:

Auswirkung neuer Informationstechnologien auf Publizität und Wirtschaftsprüfung (z.B. (i)XBRL, Text Mining)

Erweiterte Berichterstattung durch den Wirtschaftsprüfer (z.B. Key Audit Matters)